2024-01-12 ein komisches „Erstes Mal als Vier-Hund-Segler“

Wir fahren mit einem komischen Gefühl zum Boot – das erste Mal ohne Calm, und so nur mit vier Hunden.

Der Weiße Clown fehlt. Seine Ecke bleibt leer, keiner der Hunde traut sich auf SEINEN Platz.

Wir bleiben eine Nacht, kümmern uns um „Entfeuchtung“ und Leben im Boot, bevor wir den teilweise mit Eis bedeckten Hafen verlassen.